Schlagwort-Archive: Entspannung

Abenteuer Nordsee

Wieder einmal war ich auf Helgoland, Deutschlands einziger und einzigartiger Hochseeinsel in mitten der Nordsee. Hier traf ich Michael Engbert bereits im September bei meiner Arbeit beim Verein Jordsand zum Schutz der Seevögel und der Meere eV. Michael Engbert ist ein geschätzter Freund geworden bei unserer gemeinsamen Arbeit. Er ist angehender Lehrer und nutzte die Zeit auf der Hallig als FÖJler und jetzt die Zeit auf Helgoland als Überbrückung bis zu seinem Referendariat.

Der Weg liegt nicht im Himmel.

Der Weg liegt im Herzen

Buddha
Abenteuer Nordsee weiterlesen

Helgoland in Bildern

Helgoland in Bildern

Helgoland ist meine Trauminsel. Das sollte wohl jedem meiner Stammleser inzwischen klar sein. Hier gibt es täglich etwas neues zu erleben – und das, wo die Insel wirklich nicht groß ist.

Und weil Bilder oftmals mehr sagen als tausend Worte, gibt es jetzt und in den nächsten Tagen weniger Worte und mehr Bilder

Helgoland in Bildern weiterlesen

Blogparade – Reif für die Insel

Reif für die Insel?

Auf Ihrem Blog fragt die Autorin Joyce Summer, ob ich reif für die Insel bin und ruft mit dieser Frage dann auch gleich zu einer Blogparade auf?

Was für eine Frage? Aufmerksame Leser von mir wissen, dass ich regelmäßig auf meiner Insel bin und eben auch, das es nahezu immer die Selbe Insel ist. Und das hier ja nur von Helgoland die Rede sein kann. Blogparade – Reif für die Insel weiterlesen

Der Reiz der Freiheit beim wild campen

Der Reiz der Freiheit

Vor kurzem bin ich ja mal wieder von einer Wanderung zurück gekehrt. Dabei hat es mich von Schleswig bis nach Zingst geführt. Ich habe ja bereits über meine Vorbereitungen geschrieben gehabt.

Das ich bei dieser Wanderung aber in der freien Wildbahn genächtigt habe, darüber habe ich bisher noch kein Wort verloren.

Nun haben Gerfried und Olya vom Blog Womoguide zu Erfahrungen mit dieser Art des Reisens gefragt. Der Reiz der Freiheit beim wild campen weiterlesen

Vorbereitungen für meine kommende Wanderung

Ich plane meine nächste Wanderung

In Kürze werde ich mal wieder auf eine Wanderung aufbrechen und im Moment bin ich dabei in der aktuellen Planung.

Um euch an dieser teil haben zu lassen, dachte ich mir ich schreibe hier ein wenig dazu.
Ein mal im Jahr mache ich eine längere Wanderung, dieses mal nehme ich mir dazu 14 Tage Zeit. Ganz ohne Frau und Kinder, dafür dieses mal in Begleitung meines Hundes Max, geht es quer durch Schleswig Holstein und dann an der Ostseeküste weiter bis Bad Zingst. Vorbereitungen für meine kommende Wanderung weiterlesen