Schlagwort-Archive: Natur

Blogparade – Reif für die Insel

Reif für die Insel?

Auf Ihrem Blog fragt die Autorin Joyce Summer, ob ich reif für die Insel bin und ruft mit dieser Frage dann auch gleich zu einer Blogparade auf?

Was für eine Frage? Aufmerksame Leser von mir wissen, dass ich regelmäßig auf meiner Insel bin und eben auch, das es nahezu immer die Selbe Insel ist. Und das hier ja nur von Helgoland die Rede sein kann. Blogparade – Reif für die Insel weiterlesen

Der Reiz der Freiheit beim wild campen

Der Reiz der Freiheit

Vor kurzem bin ich ja mal wieder von einer Wanderung zurück gekehrt. Dabei hat es mich von Schleswig bis nach Zingst geführt. Ich habe ja bereits über meine Vorbereitungen geschrieben gehabt.

Das ich bei dieser Wanderung aber in der freien Wildbahn genächtigt habe, darüber habe ich bisher noch kein Wort verloren.

Nun haben Gerfried und Olya vom Blog Womoguide zu Erfahrungen mit dieser Art des Reisens gefragt. Der Reiz der Freiheit beim wild campen weiterlesen

Warum wir im Wald baden sollten

Im Wald baden oder was das mit Gesundheit zu tun hat

In Japan gehen die Menschen zum Waldbaden und verbinden sich dadurch mit der Natur. Und das ist sehr gut für die Gesundheit. Die Japaner haben dafür einen eigenen Begriff: „Shinrin Yoku„.

Und so lautet dann auch das von mir angebotene gleichnamige Seminar.

Mittlerweile liegen zahlreiche Untersuchungen über die Wirksamkeit des Waldbadens vor.

Warum wir im Wald baden sollten weiterlesen

Pietzmoor, Uhlenstieg und mehr in der Lüneburger Heide

Moor, Urwald und mehr

Die letzten beiden Samstage war ich mal wieder in meiner Lieblingsregion unterwegs. Ich hatte es ja vorletzten Donnerstag Abend angekündigt und auch eingeladen, mich zu begleiten.

Wie aber zu erwarten war, war diese dann doch zu kurzfristig, als das noch jemand dazu gestoßen wäre.

Dabei hatte ich richtig Glück mit dem Wetter. Und nicht nur das! Es gab auch ein besonderes Naturschauspiel zu erleben.

Letzten Samstag war ich dann mit einem Teil meiner Familie nochmal da. Dieses mal bei besserem Wetter. Pietzmoor, Uhlenstieg und mehr in der Lüneburger Heide weiterlesen

Die Hummel – Insekt der Superlative

Die Hummel – Das pelzige Insekt mit den Supereigenschaften

Die Hummel ist wie die Bienen ein Nektarsammler. Eigentlich kann dieser Brummer gar nicht fliegen, weil seine Flügel im Vergleich zu seinem Körper viel zu klein sind.

Doch der Hummel scheint die Physik egal zu sein, sie weiß über die Gesetze der Physik nichts und fliegt einfach. Des Weiteren fanden Wissenschaftler jetzt heraus, dass Hummeln lernen können und das gelernte sogar an die Mitglieder Ihres Volkes weiter geben können.

Diese Tatsachen gehen aus einem Artikel der aktuellen „Bild der Wissenschaft“ (August 2017) hervor. Die Hummel – Insekt der Superlative weiterlesen