Schlagwort-Archive: Gesundheit

Massentierhaltung als Bumerang

Antibiotika in der Massentierhaltung

„Der Einsatz von Antibiotika in der intensiven Nutztierhaltung begünstigt die Resistenzentwicklung und Ausbreitung von Bakterienstämmen mit Resistenzen. Das ist ein Problem für die Gesundheit und die Umwelt. Schon heute sterben jährlich weltweit 700.000 Menschen an bakteriellen Infektionen, weil Antibiotika nicht mehr wirken. Wenn dem Problem steigender Antibiotika-Resistenzen nicht ernsthaft entgegengetreten wird, erhöht sich stetig die Zahl der Todesopfer bis zum Jahr 2050 auf jährlich 10 Millionen Tote“, schreibt das Pestizid-Aktionsnetzwerk e. V. PAN Germany.

Massentierhaltung als Bumerang weiterlesen

Mut zur Veränderung deines Lebens

Mut zur Veränderung deines Lebens

Gerade läuft noch die Blogparade mit dem wundervollen Thema
„Entscheidung: Neues Leben“ von Susi Bayer.

Zu diesem Thema möchte ich heute mal wieder etwas über Mut beitragen. Denn Leben bedeutet in meinen Augen immer wieder Veränderung und um sich zu verändern benötigt es einer gewissen Portion MUT.

Dazu gesellen sich dann noch so Dinge wie Lust, Freude, Abenteuer aber auch Loslassen. Und gerade mit dem letzteren tuen wir uns ja oft recht schwer. Mut zur Veränderung deines Lebens weiterlesen

Sport am Wochenende: Intensives Training reicht an ein bis zwei Tagen – SPIEGEL ONLINE

Einmal die Woche Sport treiben

Auch einmal in der Woche sportliche Ertüchtigung ist besser als nichts und trägt zu einer gesünderen Lebensweise bei. Das berichtet Spiegel online auf Bezugnahme einer Studie aus der Fachzeitschrift Jama Internal Medicine. Sport am Wochenende: Intensives Training reicht an ein bis zwei Tagen – SPIEGEL ONLINE weiterlesen

Eine Reiseapotheke für längere Wanderungen selbst zusammenstellen

So sieht meine Reiseapotheke für meine Wanderungen aus

Ich bin ja nun des Öfteren unterwegs. Gerne mache ich ausgedehnte Wanderungen und bleibe dann auch gerne mal in der Wildnis, so wie im vergangenen Jahr im Elbsandsteingebirge.

Und auf solchen Wanderungen kann schnell mal etwas passieren. Das muss ja gar nicht zwangsläufig etwas schlimmes sein, aber es genügt dann schon, wenn das Wohlbefinden leidet. Aus diesem Grund ist es für mich wichtig, eine kleine Reiseapotheke mit den wichtigsten Dingen dabei zu haben. Und um eben diese Apotheke soll es heute gehen. Eine Reiseapotheke für längere Wanderungen selbst zusammenstellen weiterlesen

Einfach nur sein auf einer spontanen Wanderung

Eine Wanderung zum selbst erfahren

Am letzten Donnerstag war ich einfach mal wieder ganz spontan unterwegs in der Lüneburger Heide um einfach mich mal wieder zu erfahren oder wie der Artikel sagt: „Einfach nur sein“

Ich hatte die Idee dazu am Mittwoch Abend, beim letzten kurzen Gassi gehen mit Max, unserem Hund.

Max
mein Begleiter – unser Mischlingshund Max

Schon die täglichen Spaziergänge helfen ja immer wieder dabei, den Alltagsstress los zu werden und wieder klare Gedanken zu bekommen. Einfach nur sein auf einer spontanen Wanderung weiterlesen