Du bist wer du bist.

Du bist wer du bist

Ich bin ich, aber was ist mit dir? Kann man bei dir auch sagen Du bist Du?
Wenn ich mich so in meinem näheren Umfeld umschaue, stelle ich doch immer wieder fest, dass nur sehr wenige Menschen glücklich mit Ihrem derzeitigen Leben sind. Und das finde ich sehr schade, denn ich glaube fest daran, dass wir im Grunde genommen auf dieser Welt und zu dieser Zeit geboren wurden, um glücklich zu sein.

Und doch ist es eben oft so, das wir Menschen ein Leben führen, in dem wir das machen, was andere für uns vorbestimmt haben.

Wie viele von euch, die diese Zeilen lesen, üben einen Beruf aus, den Sie aus freien Stücken gewählt haben und der sie wirklich erfüllt? In dem Sie grenzenlosen Spass haben und Freude empfinden, und das jeden Tag aufs Neue?

Ich möchte Dir dazu eine kurze Geschichte erzählen, um Dich zu inspirieren und ich bin sehr gespannt auf Deine Reaktion.

Der Adler im Hühnerhaus

Es begab sich vor einiger Zeit, dass ein Bauer das Ei eines Adlers fand. Er trug dieses Ei nach Hause und legte es zu den Hühnereiern, damit diese es mit ausbrüten. Und so kam es dann, dass dieser Adler im Hühnerhof unter den Hühnern aufwuchs.

Eines schönen Tages begab es sich, dass ein Adler über dem Hof entlang flog und der junge Adler schwärmte davon, wie schön es doch sein müsse, dort am Himmel seine Kreise zu ziehen und die Welt von oben zu sehen. Dann fragte er seine Hühnermama, warum Sie nicht selber fliegen würden.

Diese entgegnete: Mein Sohn, wir sind nun einmal Hühner, und Hühner fliegen nicht am Himmel entlang. Wir sind dazu bestimmt, hier am Boden zu bleiben und nach Würmern zu scharren.

Und weil der Adler seiner Mutter Glauben schenkte, lebte er sein Leben weiter als Huhn, anstatt sich die Freiheit zu nehmen und gen Himmel aufzusteigen.

frei wiedergegeben aus dem Buch „Hühnersuppe für die Seele

newsletter Quelle:pixabay

Huhn oder Adler?

Bist du auch so ein Huhn, das noch nicht erkannt hat, dass es eigentlich doch ein Adler ist?

Was hat man dir erzählt, was Du bist?
Und was für eine Person wärst du gerne?

Solltest du das noch nicht genau wissen, so finde es heraus. Finde heraus, womit du deine Zeit verbringen möchtest und dann beginne den Veränderungsprozess.

Du musst dazu nicht alles auf einmal tun. Auch kleine Schritte bringen dich deinem Ziel näher. Wichtig ist doch nur, dass du dich auf den Weg machst.

Lerne was vernünftiges

Lerne einen vernünftigen Job! Das war es, was ich aus meiner Erinnerung behalten habe, bevor ich dann meine Lehre zum Radio- und Fernsehtechniker begonnen habe.

Eigentlich wollte ich etwas in der Natur lernen. Waldarbeiter wäre einer meiner Traumberufe gewesen? In den Wald kann man in seiner Freizeit gehen, Fotografieren ist nur ein Hobby. Nur sehr gute Profis können davon gut leben.

Natürlich kann in allen Bereichen Geld verdient werden. Es gibt gut bezahlte Berufe in allen Bereichen. Der Knackpunkt dabei ist, wenn du etwas mit der ganzen Liebe und mit der grenzenlosen Energie machst, die du dabei verspürst, kannst du in allem ein Profi werden.

Die Zeit arbeitet immer für Dich

Alles, was du brauchst, ist Geduld. Wenn Du in einem Bereich besser werden willst, beschaffe Dir Literatur zu dem Thema und fange dann an, an dir und mit dir zu arbeiten. Suche Dir einen Coach, der dich weiter bringt. Den braucht es in allen Bereichen. Wenn Du einen Handwerksberuf erlernst, dann sind das die Gesellen und vor allem Dein Meister, die dir zeigen, wie du weiter voran kommst.

Für ein Gutes Gelingen ist das ja vielleicht nicht unbedingt erforderlich, aber es hilft auf jeden Fall, um schneller an deine Ziele zu gelangen.

Mach es einfach

Wenn Du weißt, was Du willst, dann fange an.
Es gibt ein sehr schönes Sprichwort dazu:

Wenn du es träumen kannst, kannst du es tun!
Walt Disney

Walt Disney soll angeblich über 300 Banken angefragt haben, bis er eine fand, die seinen ersten Disney Park unterstützt hat.

Sicher haben die ganzen Verantwortlichen sich hinterher in den Allerwertesten gebissen. Das zeigt uns wieder einmal mehr, dass es gilt, auf dem Weg zu seinem Traum durchzuhalten.

Kämpfe mit Leidenschaft,
Siege mit Stolz,
verliere mit Respekt,
aber gib niemals auf!

Mach Dein Leben zu etwas besonderem, denn Du solltest es Dir wert sein! Du bist, wer du bist. Sei einfach DU!

über den Autor

Me_webFrank Ohlsen ist Entspannungstrainer und Outdoorcoach mit den Schwerpunkten Achtsamkeit, Mentaltraining und Persönlich-keitsentwicklung. Seine Vision von einer besseren Welt lautet! „Meine Reisebegleiter jeden Tag ein bisschen glücklicher machen und Wege aufzeigen, dass es so bleibt“.

Wenn Du mehr zu gesunder Lebensweise, Glück, Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung oder über kritische Ansichten zu Natur und Umwelt wissen möchtest, dann sprich mich doch einfach an. Oder buche meinen Newsletter. Ich freue mich auch immer über die Ansichten meiner Leser in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − 9 =