Warum ich hier bin und was Du davon hast

Warum ich hier bin?

Meine Reisebegleiter jeden Tag ein bisschen glücklicher machen und Wege aufzeigen, das es so bleibt.

Warum ich hier bin
Frank Ohlsen ist zertifizierter Entspannungstrainer und Outdoor CoachWarum ich hier bin

Meine große Sehnsucht nach Erfüllung hat mich zu dem gemacht, der ich heute bin. Ich liebe die Natur – mit all ihren Facetten.
Ich bin einfach unglaublich gerne draußen.

Jedesmal, wenn ich mich in der Natur bewege, erfahre ich ihre heilende Wirkung. Auf meine Seele, meinen Geist und auch auf meinem Körper. Diese Liebe zur Natur möchte ich mit Dir teilen.
Während das geschieht, finden wir auch deine besondere Gabe und Leidenschaft.

Entspannungstraining im Pietzmoor
In meinen Seminaren entführe ich dich in die Natur – z.B. ins Pietzmoor

Die zwei wichtigsten Tage deines Lebens sind der Tag an dem du geboren wurdest und der Tag, an dem du herausfindest, warum.
Mark Twain

Meine zweite Leidenschaft ist es, mir Wissen anzueignen, durch den Austausch mit den Menschen, denen ich begegne, durch den Besuch von Seminaren und durch Lesen. Und dieses Wissen möchte ich gerne weitergeben.

Darüber blogge ich hier. Und das ist meine dritte Leidenschaft. Schreiben ist wie eine Therapie. Es befreit den Geist, bringt Inspiration und hat dabei etwas bleibendes. Wenn ich dann noch erfahren darf, dass die Beiträge meinen Lesern gefallen, ist mein Glück perfekt. Deshalb freue ich mich über jeden Kommentar.

20120826-033
unterwegs auf Reisen – hier auf dem Jacobsweg

Überhaupt bin ich ein sehr glücklicher Mensch, und daher habe ich das Thema Glück auch zu einem wichtigen Bestandteil meiner Arbeit gemacht. Im Allgemeinen gelingt es mir immer, auch aus misslichen Situationen etwas Gutes zu ziehen.

Mein schönster Lohn für meine Arbeit ist das Lächeln meiner Kunden, und derer, denen ich täglich begegne.

als Guide im Hanserock
In meinem Job als Guide im Kletterpark Hanserock verbinde ich meine Leidenschaft des klettern mit der des unterweisen und erhalte dafür sehr oft ein Lachen der Kunden zurück.

Das ist es, was ich an meiner Arbeit liebe und was mich täglich aufs Neue antreibt.

So bin ich dann auch zu meiner Vision gelangt.

Meine Reisebegleiter jeden Tag ein bisschen glücklicher machen und Wege aufzeigen, das es so bleibt.

Und hier sind meine Themen, zu denen ich hier blogge.

  1. Menschen
  2. Reisen
  3. Inspiration (Glück, Erfolg, Mentaltraining, Gesundes leben…)
  4. Pflanzenkunde / Natur
  5. Buchtips (seit Dezember 2014)
  6. Blogparaden
  7. Allgemeine Gedanken, von denen ich annehme, dass Sie meine Leser ebenfalls interessieren könnten (z.B. Technologien zu Energie und Umweltschutz auf meinem dazu eingerichteten Blog)
Meditation
Meditation während einer Wanderung auf dem Jacobsweg in der Lüneburger Heide

Es gibt noch eine vierte Leidenschaft. Und die finde ich in meinem ursprünglich erlernten Beruf als Systemadministrator für Netzwerke und Technischer Verantwortlicher.

Diese erfülle ich durch meine Arbeit am GIGA Institut in Hamburg und als selbstständiger Administrator. Und über diese Leidenschaft schreibe ich dann etwas seltener auf meinem Blog Ole’s Netzwerkservice.

Warum ich hier bin!

Einfach, um meine Leidenschaften zu leben. Selbstbestimmt und frei.
Passt etwas nicht oder nicht mehr, wird es verändert.

So einfach ist das!

Wo darf ich Dich auf Deiner Reise begleiten?
Sprich mich gerne an.

Nun kennst Du mich sicher ein wenig besser. Noch mehr zu mir gibt es auf meiner Seite Über mich sowie auf der Seite zu Meinen Unternehmenszielen. Jetzt wünsche ich dir viel Spass beim Stöbern auf meinem Blog.

Ich freue mich auf Dein Feedback!

Weitere Profile von mir im Web:
Xing
Facebook
Google+
Twitter
Linkedin
Qype

2 Gedanken zu „Warum ich hier bin und was Du davon hast“

  1. Mein Sohn Jonas würde ALLES stehen und legen lassen für einen Kletterpark. Auch im Hanserock waren wir natürlich schon, auch wenn ich als Papa zu feige bin. Ich finde Outdoor-Aktivitäten aber eine sehr wirksame Coaching-Erfahrung für mehr Selbstvertrauen und Selbstwirksamkeit. Vielleicht magst Du ja bei mir mal einen Gastbeitrag verfassen ?
    Grüsse aus der Nähe von Uelzen in den weiterenNorden….

    1. Hallo, Martin,
      vielen Dank für deine Einladung. Deinen Blog habe ich schon mehrfach besucht, da trage ich gerne auch mit einem Gastbeitrag mal etwas zu bei.
      An was für ein Thema hast du dabei gedacht?
      Und gerne gebe ich auch die Einladung zurück, vielleicht magst du aber auch an meiner Parade zum Thema Glück teil nehmen? Diese läuft noch bis zum 31.01.
      HG
      Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 2 =

Glücklich durch Selbstakzeptanz

%d Bloggern gefällt das: