Schlagwort-Archive: Veränderung

Am Ende wird es gut sowieso

Am Ende wird immer alles gut sowieso!

Und wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende. Diese Erkenntnis die Mark Foster in seinem Song „Sowieso“ zum Besten bringt, hat sich in meinem Leben schon oft bewahrheitet.

Denn eines habe ich aus den vielen Fehlschlägen in meinem Leben gelernt. Häufig sind diese Fehlschläge, diese schlechten Erfahrungen, oder was mir sonst widerfahren ist, ganz klein angefangen und ich habe dann die Zeichen nicht verstanden. Am Ende wird es gut sowieso weiterlesen

Kreativität rettet uns Menschen

Kann die Kreativität unsere Menschheit retten?

Wikipedia beschreibt die Kreativität wie folgt.

Kreativität ist allgemein die Fähigkeit, etwas vorher nicht da gewesenes, originelles und beständiges Neues zu kreieren.

Für mich bedeutet es, neue Ideen zu erhalten, die mir großartige Möglichkeiten für ein Leben voller Abenteuer ermöglichen. Oder auch Ideen für neue Seminar-Konzepte. Kreativität rettet uns Menschen weiterlesen

Das große Ganze ist mehr als die Summe aller Teile

Das große Ganze ist mehr als die Summe aller Teile

Anstatt das Große Ganze zu sehen, neigen wir Menschen immer dazu, nur unsere eingeschränkte Sicht auf die Dinge zu sehen und als wahr anzunehmen. Und so hat dann jeder auch für sich seine eigene Wahrheit, die aus der Sichtweise, die wir gerade haben, zumeist auch richtig ist.

Dabei ist es ganz gleich, um welche Themen es dabei geht.

Diese Teile sind dann aber auch oft der Grundstoff für Konflikte. Schnell haben wir einen eigenen Standpunkt gefunden, den es mit aller Macht zu verteidigen gilt.

Um das Ganze zu verdeutlichen, möchte ich es an Hand einer kurzen Geschichte verdeutlichen. Das große Ganze ist mehr als die Summe aller Teile weiterlesen

Können virtuelle Realität und Smartphone-Apps die mentale Gesundheit fördern?

Können virtuelle Realität und Smartphone-Apps die mentale Gesundheit fördern?

Mittlerweile sind wir alle an recht ausgefallene Dinge wie Chlorella-Algen gewöhnt, die aufgrund ihrer gesundheitsfördernden Eigenschaften bekannt geworden sind.

Aber die neuesten Errungenschaften der digitalen Technologie – virtuelle sowie erweiterte Realität und Smartphone-Apps – werden ebenfalls als wirkungsvolle neue Wege betrachtet, die mentale Gesundheit zu fördern, beim Meditieren zu helfen und für Ausgeglichenheit zu sorgen. Können virtuelle Realität und Smartphone-Apps die mentale Gesundheit fördern? weiterlesen

Mut zur Veränderung deines Lebens

Mut zur Veränderung deines Lebens

Gerade läuft noch die Blogparade mit dem wundervollen Thema
„Entscheidung: Neues Leben“ von Susi Bayer.

Zu diesem Thema möchte ich heute mal wieder etwas über Mut beitragen. Denn Leben bedeutet in meinen Augen immer wieder Veränderung und um sich zu verändern benötigt es einer gewissen Portion MUT.

Dazu gesellen sich dann noch so Dinge wie Lust, Freude, Abenteuer aber auch Loslassen. Und gerade mit dem letzteren tuen wir uns ja oft recht schwer. Mut zur Veränderung deines Lebens weiterlesen