Schlagwort-Archive: Entspannung

Pietzmoor, Uhlenstieg und mehr in der Lüneburger Heide

Moor, Urwald und mehr

Die letzten beiden Samstage war ich mal wieder in meiner Lieblingsregion unterwegs. Ich hatte es ja vorletzten Donnerstag Abend angekündigt und auch eingeladen, mich zu begleiten.

Wie aber zu erwarten war, war diese dann doch zu kurzfristig, als das noch jemand dazu gestoßen wäre.

Dabei hatte ich richtig Glück mit dem Wetter. Und nicht nur das! Es gab auch ein besonderes Naturschauspiel zu erleben.

Letzten Samstag war ich dann mit einem Teil meiner Familie nochmal da. Dieses mal bei besserem Wetter. Pietzmoor, Uhlenstieg und mehr in der Lüneburger Heide weiterlesen

Kreativität rettet uns Menschen

Kann die Kreativität unsere Menschheit retten?

Wikipedia beschreibt die Kreativität wie folgt.

Kreativität ist allgemein die Fähigkeit, etwas vorher nicht da gewesenes, originelles und beständiges Neues zu kreieren.

Für mich bedeutet es, neue Ideen zu erhalten, die mir großartige Möglichkeiten für ein Leben voller Abenteuer ermöglichen. Oder auch Ideen für neue Seminar-Konzepte. Kreativität rettet uns Menschen weiterlesen

5 Gründe für einen Abstecher in den Wald

Gastbeitrag von Tanja Wegner

Vor einiger Zeit habe ich mit Tanja vereinbart, dass Sie bei mir einen Gastbeitrag beisteuert.

In Ihrem Artikel gibt Sie den Lesern nun fünf Gründe für einen Abstecher in den Wald. Wie ähnlich dabei unsere Meinungen sind zeigt mir dann auch direkt einmal mehr, das ich mich auf dem richtigen Weg befinde. Lassen wir also Tanja mal zu Wort kommen. 5 Gründe für einen Abstecher in den Wald weiterlesen

Einfach nur sein auf einer spontanen Wanderung

Eine Wanderung zum selbst erfahren

Am letzten Donnerstag war ich einfach mal wieder ganz spontan unterwegs in der Lüneburger Heide um einfach mich mal wieder zu erfahren oder wie der Artikel sagt: „Einfach nur sein“

Ich hatte die Idee dazu am Mittwoch Abend, beim letzten kurzen Gassi gehen mit Max, unserem Hund.

Max
mein Begleiter – unser Mischlingshund Max

Schon die täglichen Spaziergänge helfen ja immer wieder dabei, den Alltagsstress los zu werden und wieder klare Gedanken zu bekommen. Einfach nur sein auf einer spontanen Wanderung weiterlesen

Helgoland, die Insel der Ruhe

Auf Helgoland ist die Ruhe zu Hause

Auf der Düne wird der Parasympatikus angeregt

Bitte was? Im ersten und zweiten Teil habe ich von meinen Helgoland Erlebnissen an den ersten drei Tagen meiner Reise geschrieben und hier soll es nun weiter gehen.

Doch zuvor möchte ich noch etwas über einige Gründe schreiben, die für einen Helgoland Urlaub sprechen.  Und das mal ein wenig aus wissenschaftlicher Sicht. Denn eines sei hier schon mal vorweg genommen. Für mich ist Helgoland die Insel der Ruhe. Helgoland, die Insel der Ruhe weiterlesen