Meine Gastartikel und Interviews

Eine Übersicht über meine Gastartikel auf anderen Blogs sowie über meine bisher gegebenen Interviews:

Ich habe mittlerweile schon so einige Beiträge auf fremden Seiten verfasst und ebenso erste Interviews gegeben.  Damit ihr auch diese zukünftig auf schnellstem Wege finden könnt, werde ich euch hier eine fortlaufende Liste bereitstellen.

Am Ende werde ich dann auch noch alle Verlinkungen zu den e-books, an denen ich mit einem Artikel teil genommen habe, auflisten.

Es ist durchaus möglich, dass ich vereinzelte Artikel vergessen habe. Die werde ich dann nachschieben, sowie ich das herausfinde. Aber nun geht es auch gleich los.

Auf Lebenheute.com ging es 2013 mit den folgenden fünf Artikeln los.

Wieso bist du hier erschien bereits im Mai 2013
In der Gegenwart kam dann im Juni heraus
Erfolgreich in Balance konntest du im August desselben Jahres lesen
Deine Wahrheit ist dass, was du siehst folgte im Oktober 2013, gefolgt vom vorerst letzte Artikel auf Leben Heute
Auf zu neuen Zielen erschien im November 2013

Am 2. Juli 2014 durfte ich dann bei meinem geschätzten Kollegen Birger Degen einen Artikel publizieren. Es ging dabei darum, unseren Geist zu leeren. Der Titel: Bring den Müll raus.

Am 16. Juli 2015 durfte ich bei Martje einen Artikel zum Thema „Stärken finden“ veröffentlichen.

Meine weiteren Beiträge sind eine Buchrezension auf dem Blog vom Sidepreneur Michael Dohlen über eines meiner Lieblingsbücher.
The Big Five for Life oder was wirklich zählt im Leben.

sowie im Rahmen einer 28 Tage Dankbarkeitschallenge bei Gabriela Leopoldsteder „Der Einfluss von Dankbarkeit auf die Gesundheit.“
Was für eine wundervolle Idee. Vielen Dank, dass ich daran teil haben durfte.

Neben meinen Gastbeiträgen habe ich nun auch bereits drei Interviews geben dürfen.

Am 22. November 2013 durfte ich Friederike Seiffert Rede und Antwort zum Thema Glück stehen. Das Interview wurde dann am 25.11. veröffentlicht. Worüber wir gesprochen haben, das findet ihr auf Ihrem Blog Leben mit Sinn.

Am 07. Juli ging es darum, warum ich blogge. Es wurde auf Bloggerszene veröffentlicht.

Und kürzlich durfte ich dann noch über meine Big Five for Life reden. Sabine Dunkhorst hat mich dazu ausgequetscht. Was dabei herausgekommen ist, könnt Ihr auf der Seite von John Strelecky und Friends nachlesen.

Fortsetzung folgt….

Wenn Du mehr zu gesunder Lebensweise, Glück, Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung oder über kritische Ansichten zu Natur und Umwelt wissen möchtest, dann sprich mich doch einfach an. Oder buche meinen Newsletter. Ich freue mich auch immer über die Ansichten meiner Leser in den Kommentarfeldern.

Me_webFrank Ohlsen ist Entspannungstrainer und Outdoorcoach mit den Schwerpunkten Achtsamkeit, Mentaltraining und Persönlich-keitsentwicklung. Seine Vision von einer besseren Welt lautet: Meine Reisebegleiter jeden Tag ein bisschen glücklicher machen und Wege aufzeigen, dass es so bleibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − 6 =

Glücklich durch Selbstakzeptanz

%d Bloggern gefällt das: