als Guide im Hanserock

help community hilft Kindern

help community hilft Kindern

Kindern und Jugendlichen aus sozial schwachen und minder bemittelten Familien zu helfen ist das Anliegen der help!community, die durch die Firma bofrost seit 2008 durch finanzielle Spenden unterstützt wird.

Im Rahmen dieser Community werden verschiedene Projekte im gesamten Deutschen Raum unterstützt. Dazu werden Helfer gesucht, die sich in bestehenden Projekten engagieren wollen oder selber Helfer für seine eigenen Projekte sucht.

Ich schreibe hier über dieses Projekt aus zwei Gründen.

  1. Wurde ich von hallimash zu diesem eingeladen
  2. Setze ich mich gerne für Ehrenamtliche Tätigkeiten ein.

Wusstest Du, dass laut Studien Menschen, die ein Ehrenamt ausüben, im Schnitt eine höhere Lebenszufriedenheit (56,2 %) haben als solche, die es nie tun (45,8 %)?

Der Grund dafür ist, dass du damit andere Menschen glücklich machst, und das erhöht wiederum dein Glück.

Gutes

Eines dieser Projekte, über das ich hier berichten möchte, ist das Projekt Die Arche.

Die Arche sucht volljährige Helfer, die Kindern sozial benachteiligter Familien auf verschiedenen Arten helfen. So werden neben der Hilfe bei den Hausaufgaben auch Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung geboten. Hier können sich Interessierte z.B. mit sportlichen Aktivitäten, Computer arbeiten, Basteln, Theater, Tanzen, malen usw. als ehrenamtliche Helfer beteiligen. Ferner können eigene Ideen zu Workshops und Kursen eingebracht werden.

Die Arche in Hamburg Jenfeld betreut von montags bis freitags von 13 bis 18 Uhr zwischen 80 und 100 Kinder im Alter von 4 bis 18 Jahren.

Die Hamburger Arche trägt sich ausschließlich aus Spenden ohne staatliche Hilfe, wer also nicht selber aktiv werden möchte, kann durch Geldspenden helfen.

Weitere Informationen gibt es beim
Freundeskreis Die ARCHE Hamburg e.V.
22045 Hamburg
Telefon: 040 45063400

Aber auch in anderen Städten gibt es sehr interessante Projekte

In Fulda backen Kinder für Kinder, in Magdeburg gibt es einen interkulturellen Garten, in Frankfurt gibt es Projekte zur Lesehilfe.

Eine große Anzahl an guten Projekten gibt es auf der Seite Mitmachen von help!community.

Und wenn du dort nicht fündig wirst, auch bei den Pfadfindern, bei Feuerwehr und anderen Vereinen werden ständig Helfer gesucht .

Und wenn ihr in einer solchen Institution tätig seid und Helfer sucht, dann könnt ihr euren Verein auf der Projektseite eintragen. Für jedes neu eingetragene Projekt spendet bofrost 10 € an die Organisation „Ein Herz für Kinder“. Es lohnt sich also doppelt.

Worauf wartest Du? Schnapp dir deine Freunde, Klassenkameraden, Vereinskumpels und mach mit.

Du willst erst noch sehen, wie das funktioniert? Dann schau Dir doch gleich nochmal das Video dazu an.

help!community from help!community on Vimeo.

Anderen zu helfen ist einfach toll und macht glücklich. Probiere es aus. Die help!community wartet auf dich.

Auf Facebook gibt es dann auch noch ein Video von der „Ein Herz für Kinder Spendenaktion vom 6. Dezember 2014“

 hallimash und Blogger helfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − 10 =