Die Besteigung des Rum Doodle

Die Besteigung des Rum Doodle

Die Besteigung des Rum Doodle

Mein erstes Buch in 2015 ist vom Autor William E. Bowman und wurde bereits 1956 aufgelegt. Hier wird die Besteigung des höchsten Berges der Welt, dem Rum Doodle, dokumentiert.

Der Erfolg des Projektes ist nur zwei Dingen zu verdanken, dem ausgezeichneten Teamgeist und den großartigen Trägern, ohne die die Expedition zum Scheitern verurteilt gewesen wäre.

Ein Teamleiter, der keinerlei Führungsqualitäten hat, ein Koch, dessen Essen ungenießbar ist, einem Dokumentarfilmer, der immer seine Dokumentationen versaut und einem Navigator der sich dauernd verläuft sowie einem Wissenschaftler, dem seine Experimente ständig abhanden kommen.

Dieses Buch ist eine wunderbare Parodie auf die Erstbesteigung des Mount Everest durch Sir Hillary im Jahr 1953.

Bill Bryson sagt „Das lustigste Buch, das Sie jemals lesen werden“

Und dem kann ich bisher nur zustimmen. In Die Besteigung des Rum Doodle ist der Humor ähnlich dem von Monty Phyton, eine Pointe jagt die nächste.

Von mir erhält das Buch fünf von fünf Daumen.

Einfach wunderbar und kurzweilig geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig + neun =